PROGRAMM­ÜBER­SICHT

SAMSTAG

08:00 -
15:00

Anreise
ab
11:00
Einlass Marktplatz

15:30 -
17:00

Z1

17:30 -
19:00

Abendessen
19:30 -
21:30
Z2
22:00 -
24:00
Abend­programm

SONNTAG

07:00 -
09:00

Frühstück

09:00 -
09:45

Morgenlob

10:00 -
11:30

Z3

12:30 -
14:00

Mittagessen

14:00 -
17:30

Nachmittags

17:30 -
19:00

Abendessen

19:45 -
21:15

Z4

22:00 -
24:00

Abend­programm

MONTAG

07:00 -
09:00

Frühstück + Lunch­pakete
09:00 -
09:45
Morgenlob
10:00 -
11:30
Z5
ab
11:30
Abreise & Abbau
Image

THEMEN­WELTEN

Die Themenwelten beschäftigen sich mit drei Fragen:

WIE GEHT ICH?

FOYER HALLE 1

In dieser Welt geht es um Dich. Um Deine Geschichte, Deine Begabungen, Deine Persönlichkeit, Deine Beziehung zu Gott. In dieser Welt findest Du unter anderem die Seelsorge, unterschiedliche interaktive Angebote zum Thema, die ChillArea und einen Reaktionsraum.

WIE GEHT WIR?

FOYER CONGRESS CENTER

In dieser Welt dreht sich alles um das Miteinander, unser Zusammenleben, um Freundschaften, gemeinsames Lernen, um Gemeinde, den Umgang mit unserer Welt. Hier findest Du Stände von theologischen Ausbildungsstätten und vieles mehr…

WIE GEHT WELT?

FOYER HALLE 2–3

Hier geht es um unsere Welt. Du findest sowohl Angebote verschiedener Missionsgesellschaften also auch diakonische Initiativen. Und es wird ganz praktisch: Unter anderem kannst Du beim „upcycling“ und in einer Kleidertausch-Börse diese Welt tatsächlich ein kleines bisschen besser machen.

Bible Art Journaling

Bible Art Journaling

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

ProVita

ProVita

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Escape to life!

Escape to life!

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Kleidertausch Börse

Kleidertausch Börse

Wie geht WELT? - Foyer Halle 2-3

Herzenssache

Herzenssache

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Reaktionsraum

Reaktionsraum

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Stiller Impuls

Stiller Impuls

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Alles Inklusive

Alles Inklusive

Wie geht WIR? - CC, 2. Etage

SMART

SMART

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

Gebet - ganz praktisch

Gebet - ganz praktisch

Wie geht ICH? - Foyer Halle 1

 
 

CAFÉ­ SEELSORGE

Gedanken und Ideen. Raum für Dich. Es tut einfach gut, verstanden zu werden! Und wer sich verstanden fühlt, kann dadurch auch selbst besser verstehen. Genau dafür ist das Café Seelsorge da. Hier schenken Dir MitarbeiterInnen Zeit, Aufmerksamkeit und Verständnis. Wir hören Dir zu, ganz egal, was Dich gerade beschäftigt.



CAFÉ­ SEELSORGE

Gedanken und Ideen. Raum für Dich. Es tut einfach gut, verstanden zu werden! Und wer sich verstanden fühlt, kann dadurch auch selbst besser verstehen. Genau dafür ist das Café Seelsorge da. Hier schenken Dir MitarbeiterInnen Zeit, Aufmerksamkeit und Verständnis. Wir hören Dir zu, ganz egal, was Dich gerade beschäftigt.



DIE KAPELLE

Gott ist überall Zuhause! Wir sind aber meistens irgendwohin unterwegs. Deswegen haben wir ein Wohnzimmer gebaut! Für Dich und Gott. Hier kannst Du ankommen, abschalten und vor Gott treten, knien, stehen – wie Du bist und wie Du willst! Hier kannst Du beten, Bibel lesen oder Dir an den Stationen zeigen lassen, wer dieser Gott eigentlich ist und was das mit Dir zu tun hat.

BUJU UND DU

Wer sind wir? Wer bin ich? Mit Blick über die Zeltstadt und ganz Erfurt kannst Du Dich hier interaktiv diesen Fragen stellen. Begegne Dir selbst, schau in Dein Herz, bring zum Ausdruck, was Dich bewegt oder hör auf Gott, was er über Dich denkt.

Alles ist hier möglich, nichts unmöglich!


Funpark

Du willst Spaß haben, Dich austoben oder einfach nur Dampf ablassen? Dann bist Du im Funpark genau richtig! Das BUJU ohne Funpark … nicht auszumalen! Du findest den Funpark auf dem Freigelände und am Sonntag auch auf dem Vorplatz der Messe.



Funpark

Du willst Spaß haben, Dich austoben oder einfach nur Dampf ablassen? Dann bist Du im Funpark genau richtig! Das BUJU ohne Funpark … nicht auszumalen! Du findest den Funpark auf dem Freigelände und am Sonntag auch auf dem Vorplatz der Messe.

MARK­PLATZ­BÜHNE

Die Marktplatzbühne ist der Ort auf dem BUJU 2018 den Du nicht verpassen solltest.

Und das machen wir Dir einfach: Wir sind (fast) immer da! Auf der Marktplatzbühne findest Du gute Unterhaltung, bessere Laune und jede Menge Musik. Dabei sprechen wir auf jeden Fall deine Lachmuskeln an. Und Deine Lachmuskeln trainieren wir auch den restlichen Tag. Newcomer – die Topacts der Zukunft – findest Du immer wieder zwischendurch

Du willst allen zeigen, was in Dir steckt? Dann melde Dich bei uns und wir bringen Dich auf die Bühne vor Publikum!

Unser Highlight:
die O’Bros – das freshe Rapduo aus München – mit geilen Beats im Schalabandaflow und deepen Lyrics als Bekenntnis.

Image

JELENA­ HERDER

22:00–24:00, CC – PANORAMASAAL

Mit Blick über Erfurt, einem Drink in der Hand und einer Melodie im Ohr kannst Du Deine Gedanken schweifen lassen: Jelena und Timon teilen ihre Musik und Wortkunst, SingerSongwriter-Deutschpop und Poetry-Texte, die das Leben feiern – und zwar manchmal auch mit einem großen trotzigen Trotzdem. Der perfekte Ort für Dich, um Deinen Tag ausklingen zu lassen.

BUZZERME

22:00–24:00, CC – CARL-ZEISS-SAAL

Du kennst die „geheimen“ Talente Deiner Freunde? Vielleicht sogar besser als sie selbst? Und Du gönnst ihnen „ihren“ Moment im Rampenlicht? Dann nutze Deine Chance und buzzzzzzer sie! Nominiere sie für Challenges der etwas anderen Art auf der Bühne! Gewinnen sie das Spiel, wirst Du der Sieger sein! Für den freshen Sound sorgt die MSGL-Band „Lifers“.

NORMAL­ IST­ ANDERS

22:00–23:30 UHR, HALLE 1

Sie bringen harte Gitarren, fette Synthi-Sounds, epische Klänge und komplexe Arrangements zusammen und machen daraus Songs, die frisch, druckvoll und neu sind. Als Christen sehen sie sich in der Verantwortung, ein Teil der heutigen Gesellschaft zu sein und ihre Meinungen und Kritik aus christlicher Sicht zu präsentieren.



NORMAL­ IST­ ANDERS

22:00–23:30 UHR, HALLE1

Sie bringen harte Gitarren, fette Synthi-Sounds, epische Klänge und komplexe Arrangements zusammen und machen daraus Songs, die frisch, druckvoll und neu sind. Als Christen sehen sie sich in der Verantwortung, ein Teil der heutigen Gesellschaft zu sein und ihre Meinungen und Kritik aus christlicher Sicht zu präsentieren.



DISKO MIT MJ DEECH

22:00–24:00, CC – CH. REICHART

In unserer Disko legt MJ Deech auf. Mit seinem Gespür für außergewöhnliche Kombinationen aus House, Electro und Pop ist er der Geheimtipp der christlichen DJ-Szene. Sei dabei und lass Dich mitreißen.

KARAOKE

22:00–24:00, CC – ERNST ABBE

Du hast Lust und bist bereit mal allen zu zeigen, was in Dir steckt? Zu zeigen, dass Du alle mitreißen kannst? Dann bist Du bei uns genau richtig! Ob allein oder im Team, ob ruhig oder laut, Du bist genau richtig. 

Image

MORGENLOB

von 9:00–9:45 Uhr

EDENBÜRTIG

CC – CARL-ZEISS-SAAL

Wer bist Du – so morgens früh um neun? Schon fit genug, um ein paar knackigen Gedanken zu folgen? Dann ist unser Morgenlob bestimmt was für Dich! Auch hier fragen wir: „Wer bin ich?“ und schauen dabei in eine ganz alte Geschichte, die ganz am Anfang der Bibel steht und uns ein paar beachtliche Vorschläge macht. Zwei davon picken wir uns raus. Sei dabei und bring Deine Bibel mit!

STILL PRAYER?!

CC – ERNST ABBE

Wir wollen zusammen beten und Gott begegnen. Aber ganz anders. Ohne viele Worte, Musik oder Show. Das wird ruhig, „sinnlich“ und irgendwie abenteuerlich. Wir werden beten, aber dabei gar nicht viel „machen“ und noch weniger reden. „Gott ist gegenwärtig“ – dass das wahr ist und was das heißt, möchten wir heute morgen verstehen lernen. Bitte bring eine Jacke o.ä. mit, auf die Du Dich setzen kannst.

MORGENMUFFEL

CC – CH. REICHART

Du bist kein Morgenmensch, aber möchtest den Tag trotzdem mit Lobpreis starten? Dann bist Du bei uns genau richtig. Zusammen mit Dir und allen anderen Morgenmuffeln wollen wir gemeinsam die BUJU-Tage beginnen. In einer ruhigen, entspannten Atmosphäre bei Live-Hintergrund-Musik zum Mitsingen, Summen oder Zuhören und natürlich einer Tasse Kaffee, Tee oder Kakao wollen wir Dir den besten und gemütlichsten Einstieg in die BUJU-Tage geben.

CAMP

CAMP-BÜHNE

Gehört das gemeinsame Singen in den Großveranstaltungen zu Deinen BUJU-Highlights? Dann bist Du beim Morgenlob genau richtig! Musik im Camp bietet Dir mehr – mehr Songs und mehr Zeit um Gott zu begegnen. Starte in den Tag mit toller Musik, die einfach nur gute Laune verbreitet und Gottes Namen groß macht. Wir treffen uns auf dem Zeltplatz. Bist Du dabei?

THEMENWELTEN


DAS BUJU 2018 IST IN DREI „THEMENWELTEN“ EINGETEILT

In jeder Welt findest Du Kurzimpulse und Seminare, entsprechende Infostände und dauerhafte interaktive Angebote zu den jeweiligen Themenfeldern. Die Hauptaktionszeit der Welten ist der Sonntagnachmittag.

Hier hast Du über 60 Seminare und Impulse, Ausstellungen, interaktive Parcours, … Kreatives, was fürs Hirn und was fürs Herz … alles ist dabei.

  • Seminarübersicht1
  • Seminarübersicht2
  • Seminarübersicht3
  • Seminarübersicht4

Mehr Informationen zu den einzelnen Seminaren und Kurzimpulse findest du hier.


STADTAKTION

#LIVEIT
Sei dabei und erlebe ein Abenteuer der Nächstenliebe – ein Herzschlag, der die Stadt belebt.

WIR WOLLEN GEMEINSAM…
…einen Unterschied machen im Hier und Jetzt
…erleben, wie Liebe und Gebet die Stadt verändert
…predigen, mit Händen und Füßen.



STADTAKTION

#LIVEIT
Sei dabei und erlebe ein Abenteuer der Nächstenliebe – ein Herzschlag, der die Stadt belebt.

WIR WOLLEN GEMEINSAM…
…einen Unterschied machen im Hier und Jetzt
…erleben, wie Liebe und Gebet die Stadt verändert
…predigen, mit Händen und Füßen.

LATE-NIGHT TALK

22:00–24:00, CC – PANORAMASAAL

Ein langer und bunter BUJU-Tag liegt hinter Dir und Du fragst Dich, wie setze ich das Neue, das ich über mich und über Jesus gelernt habe in die Tat um?! Ganz praktisch – wie soll das aussehen? Simon Birr wird sich unseren knallharten Interviewfragen stellen und uns Einblick in sein Selbstbild und wichtige Entwicklungsschritte seines Lebens geben.

REBUJUTION

22:00–24:00, CC – CARL-ZEISS-SAAL

Sei dabei, wenn es heißt: BUJU vs. Jugendleiter. Kämpfe in der ReBUJUtion für den Sieg Deines Teams BUJU gegen Eure JugendmitarbeiterInnen. Das gegnerische Team ist bereits gut aufgestellt. Nun brauchen wir DICH für das Team BUJU, damit Ihr über die MitarbeiterInnen triumphieren könnt. Also komm vorbei und lass Dich durch die MSGL-Band „Lifers“ zum Sieg peitschen!

FREEG & SAYMO’K FEAT. JACK DYLAN

22:00–23:30 UHR, HALLE 1

FreeG, Saymo’K und Jack Dylan: Ein EDM-Top-Act vom Feinsten. Das mit Platin und Gold ausgezeichnete Trio aus der Schweiz bringt eine gewaltige Ladung an Electronic Dance Music vermischt mit groovigen Hip Hop-Beats und eingängigen Texten. Die drei Künstler verstehen es, jede Menge zum Kochen zu bringen. Mit einer unvergesslichen Show rockten sie schon so manche Bühne in Europa und Asien – müde werden ist mit diesem Trio Fehlanzeige.



FREEG & SAYMO’K FEAT. JACK DYLAN

22:00–23:30 UHR, HALLE 1

FreeG, Saymo’K und Jack Dylan: Ein EDM-Top-Act vom Feinsten. Das mit Platin und Gold ausgezeichnete Trio aus der Schweiz bringt eine gewaltige Ladung an Electronic Dance Music vermischt mit groovigen Hip Hop-Beats und eingängigen Texten. Die drei Künstler verstehen es, jede Menge zum Kochen zu bringen. Mit einer unvergesslichen Show rockten sie schon so manche Bühne in Europa und Asien – müde werden ist mit diesem Trio Fehlanzeige.



DISKO MIT MJ DEECH

22:00–24:00, CC – CH. REICHART

In unserer Disko legt MJ Deech auf. Mit seinem Gespür für außergewöhnliche Kombinationen aus House, Electro und Pop ist er der Geheimtipp der christlichen DJ-Szene. Sei dabei und lass Dich mitreißen.

KARAOKE

22:00–24:00, CC – ERNST ABBE

Du hast Lust und bist bereit mal allen zu zeigen, was in Dir steckt? Zu zeigen, dass Du alle mitreißen kannst? Dann bist Du bei uns genau richtig! Ob allein oder im Team, ob ruhig oder laut, Du bist genau richtig. 

Image

MORGENLOB

von 9:00–9:45 Uhr

EDENBÜRTIG

CC – CARL-ZEISS-SAAL

Wer bist Du – so morgens früh um neun? Schon fit genug, um ein paar knackigen Gedanken zu folgen? Dann ist unser Morgenlob bestimmt was für Dich! Auch hier fragen wir: „Wer bin ich?“ und schauen dabei in eine ganz alte Geschichte, die ganz am Anfang der Bibel steht und uns ein paar beachtliche Vorschläge macht. Zwei davon picken wir uns raus. Sei dabei und bring Deine Bibel mit!

STILL PRAYER?!

CC – ERNST ABBE

Wir wollen zusammen beten und Gott begegnen. Aber ganz anders. Ohne viele Worte, Musik oder Show. Das wird ruhig, „sinnlich“ und irgendwie abenteuerlich. Wir werden beten, aber dabei gar nicht viel „machen“ und noch weniger reden. „Gott ist gegenwärtig“ – dass das wahr ist und was das heißt, möchten wir heute morgen verstehen lernen. Bitte bring eine Jacke o.ä. mit, auf die Du Dich setzen kannst.

MORGENMUFFEL

CC – CH. REICHART

Du bist kein Morgenmensch, aber möchtest den Tag trotzdem mit Lobpreis starten? Dann bist Du bei uns genau richtig. Zusammen mit Dir und allen anderen Morgenmuffeln wollen wir gemeinsam die BUJU-Tage beginnen. In einer ruhigen, entspannten Atmosphäre bei Live-Hintergrund-Musik zum Mitsingen, Summen oder Zuhören und natürlich einer Tasse Kaffee, Tee oder Kakao wollen wir Dir den besten und gemütlichsten Einstieg in die BUJU-Tage geben.

CAMP

CAMP-BÜHNE

Gehört das gemeinsame Singen in den Großveranstaltungen zu Deinen BUJU-Highlights? Dann bist Du beim Morgenlob genau richtig! Musik im Camp bietet Dir mehr – mehr Songs und mehr Zeit um Gott zu begegnen. Starte in den Tag mit toller Musik, die einfach nur gute Laune verbreitet und Gottes Namen groß macht. Wir treffen uns auf dem Zeltplatz. Bist Du dabei?

BUJU 2018 // 19.-21.05.18 // MESSE ERFURT

JUGEND- UND TEENAGERARBEIT // BUND FREIER EVANGELISCHER GEMEINDEN KDÖR
INSTAGRAM/BUJU.FEG // FACEBOOK/BUJU.FEG // TEL. 02302 937-77 // INFO@BUJU.ORG